lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier
Prev Next

„Im Teufelsrad ist’s lustig“ – und auch auf der Bühne bei den Maibaumfreunden Giggenhausen

17.02.2018 | Veranstaltungen

Die Theatergruppe der Maibaumfreunde Giggenhausen hat sich in diesem Jahr etwas Besonderes einfallen lassen. Zur Aufführung kommt die Komödie „Im Teufelsrad ist's lustig" aus der Feder des Münchner Autors Winfried Frey, die 2015 uraufgeführt wurde.

Weiterlesen

CSU Neufahrn lädt ein zum Valentinskaffee

17.02.2018 | Allgemeines

Ortsvorsitzender Hans Mayer wird zum Rosenkavalier

Wenn einem anlässlich des Valentinstags jemand eine Freude machen möchte, dann lässt man sich das gerne gefallen. Und so überrascht es auch nicht, dass viele Neufahrnerinnen und Neufahrner der Einladung der Neufahrner CSU zum Valentinskaffee folgten. Rund 70 Gäste fanden sich am 16. Februar im Saal des Gasthof Gumberger zu einem gemütlichen Nachmittag ein.

Weiterlesen

Finale mit Krapfen, Sekt und heißer Musik

14.02.2018 | Allgemeines

Buntes Faschingstreiben auf dem Marktplatz

So macht der Faschingsendspurt Spaß: bei strahlend blauem Himmel und Sonnenschein ließen sich am Faschingsdienstag viele Neufahrnerinnen und Neufahrner in die Ortsmitte locken. Dort war bestens für ein abwechslungsreiches Programm gesorgt, um sich in Faschingslaune versetzen zu lassen. Mit der Kindergarde Hallbergmoos ging es los, gefolgt von Prinzenpaar und Garde des UFC Unterschleißheim.

Weiterlesen

Gute-Laune-Kehraus beim Opa- und Omaverein in Giggenhausen

14.02.2018 | Veranstaltungen

...mit Miss Oma und Maskenprämierung
Einen herzlichen und sogar gereimten Empfang bereitete Rose Taschner den Gästen beim Kehraus des Opa- und Omavereins am Faschingsdienstag, 13. Februar im Metzgerwirt: „Mit guter Laune und Humor kommt uns alles leichter vor" machte die Vereinsvorsitzende deutlich, dass Faschingsfrohsinn keine Frage des Alters, sondern der rechten Einstellung und Einstimmung sind.

Weiterlesen

FlyStation Neufahrn: Der Traum vom Fliegen wird wahr

11.02.2018 | Veranstaltungen

Schon aus weiter Entfernung ist das gut 30 Meter hohe Gebäude im Neufahrner Gewerbepark zu sehen. Jetzt hat die FlyStation in Neufahrn gegenüber des Kinos endlich geöffnet und ab sofort kann man dort im sogenannten Tunnel dem Traum vom Fliegen ganz nahe kommen.

Weiterlesen

Nochmals Amtsverlängerung für Giggenhausener KSV-Vorsitzenden Siegfried Schuhbauer

10.02.2018 | Allgemeines

Wieder kein Nachfolger gefunden

Bei der Jahreshauptversammlung des KSV Giggenhausen am 27. Januar 2018 hätte man fast glauben können, eine Neuauflage aus dem letzten Jahr zu erleben. Bereits vor 12 Monaten wollte Erster Vorsitzender Siegfried Schubauer gesundheitsbedingt nicht mehr zur Wiederwahl antreten. Nachdem niemand für die Nachfolge gefunden werden konnte, hatte er sich dann aus Pflichtbewusstsein überzeugen lassen, das Amt kommissarisch weiter zu führen. Seine Bedingung lautete: Binnen Jahresfrist müsse ein neuer Vorstand bereit stehen.

Weiterlesen

Wer kann am besten vorlesen?

07.02.2018 | Kinder / Jugend

Kreisentscheid in der Neufahrner Bibliothek

Ein bisschen aufgeregt waren sie schon, die elf Mädchen und drei Buben. Sie hatten zwar bereits die ersten beiden Etappen im Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels geschafft und kamen als Klassen- bzw. Schulsieger am 6. Februar in die Neufahrner Gemeindebücherei, heute ging es jedoch darum, wer zum Bezirksentscheid nach Ingolstadt fahren darf. „Bibliotheks-Kapitänin“ Michaela Reidel begrüßte Mitwirkende und Publikum herzlich im „Leseschiff Neufahrn“, die fachkundige und erfahrene Jury war bereit, alle saßen mäuschenstill da und waren sehr gespannt.

Weiterlesen

Unsinniger Donnerstag, rußiger Freitag, schmalziger Samstag…

01.02.2018 | Veranstaltungen

BR-Redakteurin Evi Strehl erzählt von bayrischen Faschingsbräuchen

Das Nebenzimmer beim Gasthof Maisberger war besetzt bis auf den letzten Platz. Denn am 30. Januar stand ein ganz besonderer Vortrag auf dem Programm. Der Heimat- und Geschichtsverein konnte für diesen Abend Evi Strehl gewinnen, die dem Neufahrner Publikum viel Interessantes über alte und neuere Bräuche in der Faschingszeit erzählte. Die Oberpfälzerin Evi Strehl ist langjährige Redakteurin und Moderatorin beim Sender BR-Heimat und eine der bekanntesten Heimatpflegerinnen Bayerns. 2006 wurde sie für ihr großes Engagement für "zeitgemäße Heimat- und Brauchtumspflege" sogar mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet.

Weiterlesen

Rühriges und aktives Vereinsleben im KSV Massenhausen Fürholzen Hetzenhausen

22.01.2018 | Allgemeines

Ideen zu vereinsübergreifender Zusammenarbeit

und neuer Ausrichtung der Kriegerdenkmäler
Auf ein gutes Jahr konnte Vorsitzender Otto Radlmeier beim diesjährigen Kriegerjahrtag mit Jahreshauptversammlung des Krieger- u. Soldatenverein Massenhausen Fürholzen Hetzenhausen e.V. am 13. Januar zurückblicken.

Weiterlesen